Einladung zum Kindergeburtstag - Tipps und Ideen

Kinder freuen sich auf ihre Geburtstage. Gerade deswegen sollte der Kindergeburtstag gut vorbereitet werden. Auch kleine Details, wie die Einladungskarte, tragen zu einer gelungenen Feier bei.

Damit die Einladungskarten für den Kindergeburtstag auch rechtzeitig losgeschickt werden können, ist es wichtig, diese im Vorfeld anzufertigen. Einladungskarten für den Kindergeburtstag können Sie entweder im Geschäft kaufen, oder Sie fertigen sich selbst Einladungskarten an. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, sich im Internet kostenlos Einladungskarten auszudrucken.

Die vorgefertigten Einladungen können problemlos ausgedruckt und dann mit den wichtigen Daten und Informationen des „großen Tages“ versehen werden. Außerdem können Sie diese Einladungskarten selber noch verzieren oder auch umgestalten. So haben Sie auf jeden Fall eine schöne, preiswerte und dennoch einzigartige Geburtstagseinladung.

Die Gestaltung der Einladungskarte - darauf kommt es an:

Kinder mögen bunte, freche Karten. Dabei sollte die Einladungskarte kindgerecht gestaltet sein mit vielen bunten Farben und großen Buchstaben. Beachten Sie, das Sie die Einladungskarte für die Kinder schreiben und diese für die Eltern wichtige Infos enthalten.

Beziehen Sie das Geburtstagskind in die Ideensammlung zur Gestaltung der Einladungskarte mit ein! Schließlich ist es dessen Geburtstagsfeier und eine gute Gelegenheit, für Sie und Ihrem Kind gemeinsam etwas zu unternehmen.

Steht die Geburtstagsfeier unter einem bestimmten Thema, bietet es sich an, dieses schon auf der Einladung anzudeuten. Wenn also geplant ist, in den Zoo zu gehen, so können Sie z.B. die verschiedenen exotischen Tiere, die es dort zu sehen gibt, abbilden.

Etwas bunte Pappe, eine Schere, ein bisschen Kleber und es kann losgehen.

Der Inhalt der Einladungskarte - das sollte drinnen stehen:

Es ist wichtig, dass die Einladungskarte nicht nur gut aussieht, sondern auch alle wichtigen Informationen enthält. Das Datum des Geburtstages, der Ort und die Uhrzeit sollten generell auf der Einladungskarte, groß hervorgehoben, draufstehen.

Erwähnen Sie auf der Einladungskarte Besonderheiten und begründen Sie diese, z.B. dass die Kinder feste Schuhe mitbringen sollten, da Sie eine Rallye durch den Wald planen.

Auch wenn die Kinder verkleidet kommen sollen, ist es sinnvoll, dies auf die Einladungskarte zu schreiben. Des weiteren sollten die Eltern des eingeladenen Kindes darüber informiert werden, ob die kleinen Gäste abgeholt werden und ob sie nach Hause gefahren werden.
Durch diese wichtigen Besonderheiten auf der Einladungskarte sparen Sie sich zusätzliche Telefonate mit den Eltern der eingeladenen Kinder.

Wieviele Kinder kommen?
Achten Sie bei den Infos auf der Einladungskarte darauf, dass die eingeladenen Kinder bzw. deren Eltern, eine Möglichkeit haben, zu - oder auch abzusagen. Nennen Sie auf der Einladungskarte einen Termin und schreiben dazu Ihre Telefonnummer. Wenn Sie wissen, wieviel Kinder zur Geburtstagsfeier kommen, können Sie auch vernünftig planen.

» Einladungstexte/Text für Einladung

Einladungskarten selbst gestalten - so geht´s:

Selbst gebastelte Einladungen erhöhen die Freude auf den bevorstehenden Kindergeburtstag.
Briefkarten mit farbigen Motiven verzieren, bemalen oder auch mit dem eigenen Bild zu bekleben, kommen immer gut an.
Für selbst gestaltete Einladungskarten gibt es viele verschiedene Ansatzmöglichkeiten, denn beim Gestalten der Einladungskarten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Natürlich sind aufwendig gestaltete Einladungskarten mit einem erhöhten Zeitaufwand verbunden, aber der stolze Blick des eigenen Kindes, wie es die selbst gebastelten Karten überreicht, lohnen die Mühen.

Sie sind auf der Suche nach einer pfiffigen Einladungskarte für einen Kindergeburtstag? Wir haben hier einige Anregungen und Bastelanleitungen ...

» Einladungskarten selbst gestalten/basteln

Die Einladungskarte ist ein wesentlicher Bestandteil der Vorbereitung für die Kinderparty. Daher sollte dem Thema "Einladung" ausreichend Zeit gegeben werden und sollte von daher gut durchdacht und gestaltet sein.

Denn so können sich die eingeladenen Kinder optimal auf die Geburtstagsfeier vorbereiten und die Eltern bekommen alle wichtigen Informationen, die sie benötigen. ✅

Welche Ideen es gibt, um Einladungskarten selber zu basteln, dass erfahren Sie HIER.

Zu guter Letzt:
Sie haben noch andere schöne Ideen oder Tipps für die Einladung zum Kindergeburtstag? Dann lassen Sie es uns wissen! Senden Sie uns einfach Ihre Vorschläge an unsere Email. Wir freuen uns auf Ihre Post!