Spiele ab 8 Jahre zum Kindergeburtstag - draußen

Geburtstagsspiele für Kinder ab ca. 8 Jahre für draußen: Die Spiele, die wir Ihnen hier vorstellen, eignen sich hervorragend für draußen im Freien. Jedes Spiel wurde erprobt und von den Kindern mit dem Prädikat "Ausgezeichnet" bewertet. Hier also nun unsere TOP Spiele für den Kindergeburtstag, die sich bestens im Freien eignen:

Luftballon-Orangentanz
Jeweils zwei Spieler bilden ein Tanzpaar. Vor ihrem Tanz vereinbaren sie, an welcher Stelle sie entweder eine Orange, einen Apfel oder Luftballon halten wollen: So kann man einen Luftballon gut zwischen den Bäuchen einklemmen oder die Orange Stirn an Stirn jonglieren.
Nun wird getanzt nach lustiger Partymusik. Neben ihrer eleganten Haltung müssen die Spieler jetzt unbedingt darauf achten, dass der Luftballon oder die Frucht nicht herunterfällt.
Das Paar, welches am längsten tanzt, ohne dass der Luftballon oder die Frucht nach unten fällt, hat gewonnen.

Nasenkurier
Bei diesem Spiel muss die Anzahl der Spieler durch zwei teilbar sein.
Zu Anfang gibt jeder Mitspieler einen Pfand ab, z.B. einen Gürtel, eine Uhr, ein Schuh.
Nun tun sich immer zwei Spieler zu einem Paar zusammen. Das Spiel ist einfacher, wenn die beiden Spieler eines Paares ungefähr gleich groß sind.
Jedes Paar nimmt die Hülle einer Streichholzschachtel zwischen die Nasen und versucht, sie zum Ziel zu tragen. (Also immer 1 Paar und eine Streichholzschachtel)
Ist es ihnen gelungen, bekommen sie ihre Pfänder zurück. Haben sie die Schachtel fallen gelassen, müssen sie noch einmal von vorne anfangen.
Die zweite Runde dieses Spiels kann schon schwieriger werden, wenn z.B. die Paare mit der Schachtel zwischen den Nasen über Stühle klettern, Kniebeuge machen müssen oder unter Tischen hindurch kriechen müssen.

Zettelstaffel
Zu Anfang erhält jeder Spieler einen Zettel, auf dem er eine Tätigkeit schreibt. Jedem fällt etwas anderes ein, z.B. “Wiehern wie ein Pferd”,In die Luft springen” , “Einen Purzelbaum schlagen”, “Jedem Spieler einen Kuss geben” usw.

Die Zettel werden vermischt, auf zwei gleich große Stapel verteilt und nebeneinander auf den Boden gelegt.

Es werden nun 2 Mannschaften gebildet und eine Startlinie festgelegt, die 10 Schritte von den Zetteln entfernt liegt. Die Spieler stellen sich hinter der Startlinie auf. Nach dem Startschuss treten die ersten Spieler jeder Mannschaft gegeneinander an und laufen die Strecke ab, die vorher festgelegt wurde. Am Ende nimmt sich jeder Spieler einen Zettel vom Stapel seiner Mannschaft und rennt zum Start zurück. Dort liest er seiner Gruppe die Aufgabe, die auf dem Zettel steht, vor und die Gruppe führt dieses aus. Jetzt muss der zweite Spieler die Strecke ablaufen und den Zettel holen und so weiter.
Sieger ist die Mannschaft, die zuerst alle Aufgaben erfüllt hat.

Spiele Kindergeburtstag ab 8 Jahre für draußen

Schatzkarte
Die Kinder bilden zwei gleich große Mannschaften. Jede Mannschaft versteckt einen Schatz, den die Gegenmannschaft finden muss.
Der Schatz kann z.B. ein Säckchen “kostbarer” Kieselsteinchen oder Süßigkeiten sein.

Nachdem der Schatz versteckt wurde, zeichnen die beiden Mannschaften jeweils mit wasserfesten Filzstiften oder Farbstiften auf ein Blatt Papier einen Lageplan. Mit Symbolen wird markiert, wo der Schatz versteckt ist. Damit die Karten echt aussehen, werden sie mit einem nassen Teebeutel befeuchtet, die Ränder eingerissen und die Karte zerknüllt. Sicher haben die Kinder noch andere Ideen, wie die Karte alt aussehen kann. Vielleicht reißen die Kinder die Karte auch in Stücke, so dass die andere Mannschaft diese wie ein Puzzle zusammensetzen muss.
Nun werden die Karten getauscht und jede Mannschaft macht sich mit seinem Lageplan auf die Schatzsuche.

Inselspiel
Zwei Kinder bilden jeweils ein Paar, welches ein Zeitungsblatt erhält. Die Paare befinden sich auf einer kleinen Insel (Zeitung).
Nun beginnt die Kinderpartymusik und die Paare tanzen auf ihren kleinen Inseln. Nach jedem Lied wird die Insel kleiner und kleiner - das Zeitungsblatt wird jedesmal halbiert. Sieger sind diejenigen, die es schaffen, am längsten auf der Zeitung zu tanzen, ohne daneben zu treten.

Kuss-Roulette
Für dieses Spiel werden 3 Mädchen und 3 Jungs benötigt. Diese bekommen je eine Nummer. (1 bis 6). Der erste Spieler beginnt zu würfeln. Die jeweilige Augenzahl steht für das, was er küssen muss.:
Nase = 1, Hals = 2, Ohr = 3, Stirn = 4, Wange = 5, Lippen = 6.
Nun muss nochmals gewürfelt werden. Diese Zahl steht für die Person, die er oder sie küssen muss. Ist es die eigene Zahl, dann hat er/sie Pech? oder Glück? gehabt.

Spiele zum Kindergeburtstag ab 8 Jahre

Krümelmonster
Für dieses lustige Spiel werden zwei gleich große Gruppen Kinder und eine Packung Kekse gebraucht. Die Kinder stehen alle nebeneinander und erhalten jeweils einen Keks.
Dann ertönt das Startzeichen und der erste Spieler jeder Gruppe steckt seinen Keks in den Mund und kaut diesen ganz auf. Wenn der Keks aufgegessen und runtergeschluckt ist, pfeift er als Startzeichen für den zweiten Spieler aus seiner Gruppe. Dieser steckt sich auch ganz schnell den Keks in den Mund und fängt an, diesen “aufzufuttern”, bis er für das dritte Kind pfeifen kann und so weiter.
Die Gruppe, deren letzter Spieler zuerst laut und deutlich pfeift, hat gewonnen.

P.S. Dieses Spiel klingt leichter, als es ist!

Limbotanz
Für dieses Spiel brauchen Sie einen langen Rohrstock oder einen Besenstiel. Dieser wird von je einem Spieler ziemlich weit vom Boden entfernt gehalten. Alle anderen Spieler müssen sich zurücklehnen und unter den Stock hindurch tanzen, ohne ihn zu berühren und ohne mit den Händen nachzuhelfen. Nachdem das alle geschafft haben, wird der Stock etwas tiefer gehalten und das Spiel beginnt von vorne. Jedes mal wird der Stock nun etwas gesenkt.

Wer es nicht schafft, unter den Stock hindurch zu tanzen, scheidet aus. Wer jedoch unter dem am tiefsten gehaltenen Stock noch hindurch kommt, hat das Spiel gewonnen.

Löffel und Faden
Für dieses Spiel brauchen Sie vier Holzlöffel und 2 Bindfäden a 2 Meter.
Binden Sie an beide Enden der Fäden einen Holzlöffel.
Teilen Sie die Kinder dann in zwei Gruppen von 4 Personen ein und lassen Sie sie jeweils in einer Reihe Aufstellung nehmen. Der erste Spieler muss einen der Löffel vorne unter seiner Kleidung nach unten schieben und der zweite schiebt ihn unter seiner Kleidung wieder nach oben.
Die Gruppe, der es zuerst gelingt, beide Löffel und die ganze Länge des Fadens ans andere Ende der Reihe zu bringen, hat das Spiel gewonnen.

Das Postspiel
Bekleben Sie schon vor der Party acht Marmeladengläser mit einem Etikett, auf dem jeweils der Name einer Großstadt deutlich zu lesen ist. Verteilen Sie die Gläser so im Garten, dass man sie ohne allzu große Schwierigkeiten finden kann. Schneiden Sie viele kleine Zettel zurecht und beschriften Sie jeweils 25 von ihnen mit dem Namen einer der Großstädte (also z.B. 25 Zettel mit “New York”, 25 Zettel mit “Paris” usw).
Jetzt werden alle Zettel gemischt und jedes Kind darf sich einen Zettrel ziehen.
Fordern Sie die Kinder auf, ihren Namen auf die Rückseite zu schreiben, das richtige Glas zu finden und den Zettel dort hinein zu werfen. Dann müssen sie zurück rennen und sich den nächsten Zettel holen. Sieger ist derjenige, der die meisten Zettel eingeworfen hat.

Noch mehr Spiele zum Kindergeburtstag:
Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie noch mehr Geburtstagsspiele für Kinder ab 8 Jahre gesammelt:
Geburtstagsspiele für drinnen und Party-Ideen für Teenager. Zur Auswahl klicken Sie einfach auf den entsprechenden Button:

Zu guter Letzt:
Sie kennen noch andere Spiele zum Kindergeburtstag für draußen, welche Sie gerne mit den anderen Lesern teilen möchten? Dann lassen Sie es uns wissen! Senden Sie uns einfach Ihre Vorschläge an unsere Email. Wir freuen uns auf Ihre Post!